Streit eskaliert 

Mit dem Schwert zur Schlägerei gekommen

+
In Offenbach griff ein Mann während einer körperlichen Auseinandersetzung zum Schwert. (Symbolbild) 

In Offenbach sind mehrere Personen in eine Schlägerei verwickelt. Die Sache eskaliert endgültig, als einer der Beteiligten ein Schwert zieht. 

Offenbach – In der Frankfurter Straße ist es am Donnerstagabend zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung zu kommen. Als die Beamten eintrafen, waren die Beteiligten bereits geflüchtet. Im Rahmen einer Fahndung konnten ein 19 Jahre alter Mann festgenommen und ein 16 Jahre alter Mann überprüft werden.

Offenbach: Junger Mann zückt Schwert während Schlägerei 

Bei dem Verhör stellte sich heraus, dass sich gegen 19.20 Uhr mehrere Personen gestritten und anschließend geprügelt haben. Der festgenommene 19-Jährige soll mit einem Messer einen 12 Jahre alten Jungen bedroht haben. Ein weiterer, 1,85 Meter großer Tatverdächtiger soll daraufhin ein Schwert gezogen haben, woraufhin die anderen Beteiligten der Prügelei flüchteten. 

Schlägerei in Offenbach: Polizei sucht Flüchtigen 

Der unbekannte Schwertschwinger hatte lockige Haare, einen Vollbart und war mit einer roten Jacke bekleidet. Die Polizei sucht nun die Beteiligten, darunter den etwa 12 Jahre alten Jungen und weitere Geschädigte. Hinweise werden unter der Rufnummer 069 8098-5200 erbeten.

marv

In Darmstadt haben Anwohner Datenträger mit fragwürdigen Inhalten in ihren Briefkästen gefunden. Im Internet brodelt die Gerüchteküche, jetzt ermittelt der Staatsschutz.

Die Berliner Straße am Kaiserlei in Offenbach wird wegen Bauarbeiten voll gesperrt.

In Wiesbaden haben sich mehrere Personen in einem defekten Aufzug geschlagen. Es gibt Verletzte, die Polizei ermittelt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare