In einem schwarzen Pkw

Männer mit längeren Bärten flüchten nach Schlägerei

+

Offenbach - Die Polizei sucht dringend Zeugen: Nach einer Schlägerei mit mehreren Personen, sind drei große, muskulöse Männer mit längeren Bärten womöglich in einem schwarzen VW Passat geflüchtet.

Für die Polizei noch völlig unklar sind die Hintergründe einer tätlichen Auseinandersetzung am frühen Sonntagmorgen in der Strahlenberger Straße, Ecke Kaiserleistraße. Gegen 5 Uhr schlugen und traten dort mehrere Männer in einem Streit aufeinander ein. Nach der scheinbar völlig überraschenden Attacke flohen drei der Beteiligten in einem schwarzen Fahrzeug, möglicherweise einem VW Passat.

Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung und fahndet nach drei 1,70 bis 1,80 Meter großen, muskulösen Männern mit längeren Bärten, von denen zwei komplett dunkel angezogen waren. Der dritte hatte eine dunkle Hose und ein helles Oberteil an. Zeugenhinweise werden unter 069/8098-1234 entgegengenommen.

Ebenfalls in Offenbach stach am Sonntag ein 20 Jahre alter Mann mit einer zerbrochenen Flasche auf den Angestellten eines Hotels ein. Das Opfer musste sogar operiert werden.

Schlägerei auf dem Bieberer Berg (Archiv)

Schlägerei auf dem Bieberer Berg

dr

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion