Blaulicht

Brutaler Angriff: Mann erlebt Horror-Start ins neue Jahr

Beim naechtlichen Spaziergang wurde eine junge Frau in Bielefeld ueberfallen. (Symbolbild)
+
In Offenbach ist es zu einer brutalen Attacke gekommen.. (Symbolbild)

Brutale Attacke in Offenbach: Zwei Männer gehen auf einen 27-Jährigen los und verletzen ihn.

Offenbach – Für einen Mann aus Offenbach hätte das neue Jahr kaum schlimmer beginnen können: Zwei Unbekannte griffen den 27-Jährigen an, prügelten auf ihn ein und verletzten ihn mit einem Messer, berichtet die Polizei.

Offenbach: Brutaler Angriff am Neujahrstag – Mann verletzt

Der brutale Angriff in Offenbach ereignete sich am Neujahrstag (01.01.2021) gegen 5.45 Uhr am Marktplatz vor der Apotheke. Dort fragten zwei Männer den 27-Jährigen nach einer Zigarette und griffen ihn dann unvermittelt an. Sie schlugen auf den Mann ein und verletzten ihn mit einem Messer am rechten Arm. Der Offenbacher, der unter Alkoholeinwirkung stand, meldete den Vorfall anschließend der Polizei.

Die Täter sollen etwa 1,70 Meter groß, schlank und 25 bis 28 Jahre alt sein. Sie hätten dunkle Oberbekleidung und Bluejeans getragen. Zum brutalen Angriff in Offenbach nimmt die Polizei sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 069/8098-5100 entgegen.

In Offenbach ist es erst vor wenigen Monaten ebenfalls zu einem brutalen Angriff gekommen. Drei Unbekannte gingen auf einen Mann los. (chw)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion