Rauchentwicklung am Krankenhaus

Brand-Alarm am Sana-Klinikum – Feuerwehr im Einsatz

Am Sana-Klinikum in Offenbach hat es gebrannt. (Symbolbild)
+
Am Sana-Klinikum in Offenbach hat es gebrannt. (Symbolbild)

Große Aufregung am Sana-Klinikum in Offenbach: In der Psychiatrie ist ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr hat die Lage schnell im Griff. 

  • Am Sana-Klinikum in Offenbach hat es gebrannt
  • Rauch drang aus der Psychiatrie, die Feuerwehr eilte herbei 
  • Der Brandherd war schnell gefunden, zu Schaden kam niemand

Offenbach – Große Aufregung am Sana-Klinikum in Offenbach: Am Mittwoch (08.04.2020) gegen 13.30 Uhr schlägt die Brandmeldeanlage des Krankenhauses im Starkenburgring an. Auch die Feuerwehr wird alarmiert, sofort eilen die Einsatzkräfte zum Ort des Geschehens. 

Offenbach: Kleiner Brand, große Rauchentwicklung im Sana-Klinikum

Am Sana-Klinikum angekommen, können die Feuerwehrleute aus Offenbach erstmal durchatmen: Die Psychiatrie, in der der Brand ausgebrochen ist, wurde bereits geräumt, Patienten und Personal halten sich draußen auf. 

Auch die Lage in den Räumen des Krankenhauses haben die Profis der Offenbacher Berufsfeuerwehr schnell unter Kontrolle. Das größte Problem: Durch den Brand hat sich Rauch in dem Gebäudetrakt ausgebreitet, teils bis ins dritte Obergeschoss hinein, wie die Rettungskräfte später berichten. 

Brand in Offenbach: Mit Atemschutzgeräten ins Sana-Klinikum

Ausgerüstet mit Atemschutzgeräten dringt ein Einsatztrupp der Feuerwehr Offenbach in die Psychiatrie ein. Im Sanitärbereich findet dieser ein sogenanntes Kleinfeuer vor, das schnell gelöscht ist. Danach blasen maschinelle Lüfter den restlichen Rauch aus dem Gebäude. Um 14.38 Uhr, gut eine Stunde nach dem Brand-Alarm, ist der Einsatz am Sana-Klinikum beendet. 

Verletzt wird bei dem Brand niemand. Auch der Sachschaden ist laut Feuerwehr und Polizei Offenbach kaum nennenswert, dennoch wurde Anzeige wegen Sachbeschädigung durch Feuer erstattet. Eine Tapete sei leicht beschädigt worden, sagte eine Polizeisprecherin. Zur Brandursache machten die Ermittler zunächst keine Angaben. 

Sana-Klinikum in Offenbach: Brand 2019 fordert Menschenleben

Im Juli 2019 hatte es in der Psychiatrie des Sana-Klinikums in Offenbach schon einmal gebrannt. Damals ging es leider weniger glimpflich aus: Sechs Menschen wurden verletzt, einer von ihnen verstarb in der Folge. Die Staatsanwaltschaft geht von Brandstiftung aus. 

Das Sana-Klinikum ist eines der größten Krankenhäuser in der Region Offenbach mit mehr als 900 Betten und rund 2300 Mitarbeitern. 

(ag)

Nicht immer überstehen Feuerwehrleute ihre Einsätze unbeschadet: Ein Brand am Kaiserlei in Offenbach endete für einen Kameraden im Krankenhaus.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion