Blaulicht

Fahrer verliert Kontrolle über Porsche-SUV: Überall liegen Schnapsflaschen

In Offenbach war ein Auto am Mittwochfrüh (29.12.2021) bei einem Alleinunfall auf dem Dach gelandet. (Symbolbild)
+
In Offenbach war ein Auto Mittwochfrüh (29.12.2021) bei einem Alleinunfall auf dem Dach gelandet. (Symbolbild)

Ein Porsche überschlägt sich bei einem Unfall in Offenbach. Fahrer und Beifahrer fliehen. Die Polizei findet im SUV offenbar mehrere Schnapsflaschen.

Offenbach – Er hat erst einen Alleinunfall verursacht und ist dann von der Unfallstelle geflüchtet: Im Heusenstammer Weg in Offenbach kam es am Mittwochmorgen (29.12.2021) zu einem aufsehenerregenden Verkehrsunfall, bei dem der Fahrer eines Porsche Cayenne die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor.

Wie die Polizei in Offenbach mitteilte, rückten Feuerwehr und Polizei gegen 5.30 Uhr aus. Als die jedoch am Unfallort ankamen, war niemand mehr an Ort und Stelle. Zeugen hätten jedoch zwei Menschen dabei beobachtet, wie sie aus dem SUV kletterten, berichtet das Portal 5Vision.

Irrfahrt in Offenbach: Porsche-Fahrer kracht gegen Baum und flüchtet vor den Beamten

Die Polizei geht davon aus, dass der Fahrer des Porsche die Kontrolle über seinen SUV verlor, zunächst gegen einen Erdhügel fuhr, dann ein Verkehrsschild rammte und schließlich gegen einen Baumstumpf krachte, erklärte sie auf Nachfrage. Dabei überschlug sich das Auto und kam auf dem Dach zum Liegen.

Der Heusenstammer Weg in Offenbach war bis 9 Uhr gesperrt. Die Feuerwehr musste ausfließende Mittel binden, erklärte die Polizei.

Schnapsflaschen im SUV: Porsche-Fahrer steht in Offenbach unter Verdacht

Neben dem Porsche wurden mehrere Schnapsflaschen gefunden, wie auch auf Bildern von der Unfallstelle zu sehen ist. Die Beamten der Polizei konnten zu einem möglichen Zusammenhang bisher keine weiteren Angaben machen.

Der Fahrer und mögliche Passagiere des SUV werden jetzt gesucht. Die Polizei in Offenbach bittet Zeugen um Mithilfe. Hinweise über den Unfall oder den Fahrer des Porsche nimmt die Polizei in Offenbach entgegen.

Immer wieder flüchten Autofahrer nach einem Unfall. Erst kürzlich hatte ein BMW-Fahrer einen Fußgänger in Offenbach angefahren und war dann einfach weitergefahren. (kh)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion