Wasserschaden

Es wird eng auf dem Hof der Schillerschule

+
Es wird eng auf dem Hof der Schillerschule.

Offenbach - Ein Wasserschaden, der die Benutzung der Turnhalle für vier Wochen verhindert, liefert der Gemeinde der Schillerschule ein weiteres Argument gegen die Verwendung ihres Hofs als Containerstandort.

Lesen Sie dazu auch:

Hafenschule: Grüne verteidigen Containerlösung

„Messeparkplatz steht ebenfalls zur Verfügung“

Vor vollendeten Tatsachen?

Platzmangel an Schule: Von Goethe zu Schiller

Lokschuppen weicht der Hafenschule

In den provisorischen Unterrichtsräumen will der Magistrat als Hafenschule firmierende Klassen unterbringen, die in der Goethe-Grundschule keinen Platz mehr finden. Derzeit muss der gesamte Sportunterricht der Integrierten Gesamtschule im Freien stattfinden. „Würden die Container schon stehen, fiele der gesamte Sport aus!“, schreibt Fachleiter Christian Datz im Namen der gesamten Schulgemeinden. Gegen die Aufstellung der Container, die von den Stadtverordneten am 7. Mai beschlossen werden soll, haben sich Elternbeirat, Personalrat und Schülervertretung gewandt, weil sich dadurch die Unterrichtssituation verschlechtere.

100 Jahre Schillerschule

100 Jahre Schillerschule

Kommentare