32-Jähriger wiegt (noch) 138 kg

Offenbacher bei TV-Show „The Biggest Loser“ dabei

+
Christian (32) aus Offenbach

Offenbach - Eine neue Staffel der TV-Abnehm-Show „The Biggest Loser“ startet am 4. Februar ab 20:15 Uhr in SAT.1. Ebenfalls mit dabei: Der 32-jährige Offenbacher Christian. 

Insgesamt 50 Kandidaten treten in diesem Jahr zum ultimativen Kilo-Wettkampf im TV an. Aber schon beim ersten Kräftemessen trennt sich die Spreu vom Weizen, denn nicht alle Kilo-Kämpfer können sich für den Einzug ins andalusische Abnehm-Camp qualifizieren. Schafft es Christian aus Offenbach? Der 32-Jährige ist 1,78 Meter groß und wiegt (noch) 138 Kilogramm. Nach einer schweren Verletzung beim Fußballspielen nahm der Offenbacher in den vergangenen Jahren immer weiter zu. Nun sollen die Pfunde wieder purzeln.

Als Coaches stehen den Wettkämpfern Ramin Abtin (45) und Mareike Spaleck (31) zur Seite. Die Web-Kandidaten nimmt zum zweiten Mal Sophia Thiel (22) unter ihre Fittiche.

Was man bei den ludolfs so alles findet #biggestloser #biggestloser2018 #ludolfs #sat1 #hessen #offenbach

Ein Beitrag geteilt von Christian (@biggestloserchristian2018) am

2017 sicherte sich mit Alexandra (34) erstmals eine Frau den Titel sowie die Siegprämie von 50.000 Euro. Die Wiesbadenerin ging mit einem Ausgangsgewicht von 103,4 Kilo an den Start. Im Finale brachte sie 53,2 Kilo weniger auf die Waage und setzte mit ihrer sensationellen Gewichtsreduktion eine neue Bestmarke. (dr)

Fünf Snacks, die Ihr Fett einfach zwischendurch wegschmelzen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare