Drei Wohnungsdurchsuchungen

Kripo fasst Diebes-Trio aus Offenbach und Mühlheim

+

Offenbach - Schluss mit Einkaufstouren auf Kosten anderer: Einem diebischen Trio legten Kripo-Beamte jetzt nach drei Wohnungsdurchsuchungen das Handwerk.

Die Täter, ein Offenbacher (26), ein Mühlheimer (28) und wohl auch eine Mühlheimerin (26) haben nach Ermittlungen der Offenbacher Polizei Sachen aus Autos geklaut sowie etliche Taschendiebstähle begangen. Die Tatorte: der Raum Seligenstadt, Dreieich und Mühlheim. Mit erbeuteten Bankkarten ging es dann auf Einkaufstour. Die mutmaßlichen Diebe seien so in den Besitz von Möbeln, Accessoires, Kleidung und Kosmetika im Wert von etlichen tausend Euro gekommen. Die Kripo stellte Beweismittel sicher und stieß bei den Durchsuchungen auf Hinweise für weitere Straftaten.

Polizeifotos: Wem gehört dieser Schmuck?

sjm

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion