Nilgänse nehmen Reißaus

Plötzlich Sumpf auf Offenbacher Wiesen

+

Offenbach - In eine Sumpflandschaft hat der Regen die Wiesen zwischen dem Werksgelände von manroland und den Kleingärten am Neubaugebiet An den Eichen verwandelt.

Selbst Nilgänse hat unsere Redakteurin Veronika Schade dort beim Baden beobachtet. Bevor sie sie fotografieren konnte, nahmen die Tiere allerdings Reißaus. Vor allem Ende Dezember und Anfang Januar hat es in Offenbach sehr stark geregnet. Daten des Wetterparks zufolge, gab es die höchste Niederschlagsmenge am Mittwoch, 3. Januar. Laut der Internetseite wetter. com betrug sie an diesem Tag 29,6 Liter pro Quadratmeter. Da waren die 5,6 Liter pro Quadratmeter am vergangenen Freitag vergleichsweise läppisch. (vs)

Diese Wildtiere stören in Hessens Städten: Bilder

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare