Beziehungsprobleme

Ganove flüchtet vor Freundin in den Knast

Offenbach (nb) - Um den ständigen Streitereien mit seiner Freundin zu entkommen, hat sich ein Ganove in Offenbach der Polizei gestellt. Der Mann flehte die Beamten an, ihn wieder ins Gefängnis zu stecken.

Nach Angaben der Polizei forderte der 22-Jährige die Polizisten auf, ihn wieder hinter Gitter zu bringen. Wegen der vielen Streitigkeiten mit seiner Freundin habe er die Nase voll und gehe lieber wieder in den Knast als zu ihr zurück. Der Offenbacher machte die Beamten darauf aufmerksam, dass er aktuell nur auf Bewährung in Freiheit sei.

Eine Überprüfung der Ordnungshüter zeigte, dass die Angaben des von der Freundin geplagten Mannes der Wahrheit entsprachen. Da er in der letzten Zeit massiv gegen verschiedene Bewährungsauflagen verstoßen hatte, konnte die Polizei sogar der Bitte des Ganoven nachkommen und ihn in eine Wiesbadener Haftanstalt einsperren. Noch auf der Fahrt zum Gefängnis freute sich der Offenbacher darüber, dass er nun vier Monate Zeit habe, um ganz in Ruhe über die Lösung seiner Beziehungsprobleme nachzudenken.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare