Polizei sucht Täter

Unbekannte setzen Auto in Brand

+
Symbolbild: Autobrand

Offenbach - Unbekannte stehlen vermutlich ein Auto und setzen es auf dem Sportplatz „Löwenkäfig“ in Brand. Die Polizei bittet um Hinweise.

Zwei Unbekannte haben am Donnerstagabend in der Richard-Wagner-Straße ein Auto in Brand gesetzt. Zeugen beobachteten wie Männer gegen 22.15 Uhr mit einem Fiat auf den Sportplatz „Löwenkäfig“ vorfuhren. Kurz danach brannte der weiße Cinquecento.

An dem Wagen waren keine Kennzeichen angebracht. Bevor die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei am Tatort eintrafen, waren die Täter verschwunden. Die Polizei vermutet, dass es sich bei dem Fahrzeug um ein gestohlenes Auto handelt. Sie bittet nun um Himweise zu dem Fahrzeugbrand. Der Eigentümer sowie Zeugen melden sich bitte unter der Rufnummer 069/80981234.

Feuerwehr löschte im März einen Wohnungsbrand

Wohnungsbrand in der Waldstraße

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion