Zusammenstoß mit Auto

Radler humpelt nach Unfall davon

Offenbach - Ein Radler und ein Autofahrer sind am Sonntag in der Waldstraße in Höhe der 170er-Hausnummern zusammengestoßen.

Gegen 16.20 Uhr war der 41-jährige Autofahrer in seinem VW-Polo auf der Waldstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs, als plötzlich der Radfahrer von einem Grundstück auf die Straße fuhr. Der VW-Lenker konnte den Zusammenprall nicht mehr verhindern; hierbei wurde der Radfahrer wohl leicht verletzt. Der Mann, der noch kurz mit dem Autofahrer redete und dann in Richtung Gabelsbergerstraße davon humpelte, war etwa 1,85 Meter groß. Er hatte eine schmale Statur, kurze schwarze Haare und trug ein schwarzes T-Shirt sowie eine helle Jeans. Der Schaden am Fahrzeug wird auf etwa 850 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Unfallermittler unter 06183/91155-0. (mad)

Was Clubs für Auto- und Fahrradfahrer bieten

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion