Junge von fünf Unbekannten umzingelt

Räuber-Bande heiß auf BMX-Rad

+

Offenbach - Fünf jugendlich aussehende Räuber haben gestern Mittag einem jungen Offenbacher sein Fahrrad abgenommen. Das Opfer bekam zuvor einen Schlag ins Gesicht.

Wie die Polizei mitteilt, wurde der Junge gegen 14.10 Uhr in der Schubertstraße in Höhe der Hausnummer 79 von den fünf Unbekannten umzingelt. Ein etwa 16 Jahre alter und 1,70 Meter großer Räuber schlug dem Opfer mit der flachen Hand ins Gesicht und forderte dessen silberfarbenes BMX-Rad.

Die Täter flüchteten anschließend mit der Beute. Der Schläger war schlank und hatte kurze blonde Haare. Er trug eine dunkle kurze Hose sowie ein weißes T-Shirt. Die Kriminalpolizei bittet um weitere Hinweise unter der Rufnummer 069/8098-1234.

dr

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion