Raubüberfall auf Drogeriemarkt

Offenbach (baw) - Mit einem Jagdmesser bewaffnet hat ein Mann am Freitagabend einen Drogeriemart im Starkenburgring überfallen.

Am frühen Freitagabend gegen 19 Uhr bedrohte der Mann im Drogeriemarkt die 30-jährige Mitarbeiterin, die sich alleine im Geschäft aufhielt, teilte die Polizei mit. Er forderte die Tageseinnahmen, packte die Beute von mehreren hundert Euro in eine Tüte und flüchtete zu Fuß in Richtung Gutenbergstraße.

Die Polizei sucht Zeugen, die sich unter Tel.: 069/8098-123 melden können. Täterbeschreibung: Der Mann hatte eine Kapuze ins Gesicht gezogen, hat blonde Haare, blaue Augen und ist etwa 180 cm groß. Er ist schlank und war mit einer schwarzen Hose und einer Regenjacke mit Kapuze bekleidet.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare