Jugendlicher geohrfeigt und ausgeraubt

„Hässlicher Ali“ schlägt am Ringcenter zu

+

Offenbach - Ein 21 Jahre alter Jugendlicher ist gestern Abend von einem bisher unbekannten Täter überfallen worden. Der Straßenräuber stellte sich vermutlich vor dem Raub seinem Opfer vor und flüchtete anschließend nach einem Gerangel mit Bargeld.

Mit den Worten „Ich bin Ali“ versperrte gestern Abend ein Straßenräuber vor dem Ringcenter einem Jugendlichen den Weg. Der junge Offenbacher ging gegen 21 Uhr den Durchgang von der Schubertstraße zum Einkaufszentrum. Wie die Polizei berichtet, forderte der etwa 16 Jahre alte und 1,70 Meter große Täter Geld und gab seinem Opfer eine Ohrfeige.

Darauf rückte der Überfallene einen Geldschein heraus. Der dünne Unbekannte, der laut Beschreibung ein auffallend hässliches Gesicht hatte, flüchtete. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und ist für Hinweise unter der Rufnummer 069/8098-1234 zu erreichen.

dr

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion