Raubüberfall auf Spielothek

Offenbach (dr) - Gestern Nacht hat ein bisher unbekannter Mann eine Spielothek in der Bieberer Straße überfallen. Der Räuber bedrohte die Angestellten mit einem Messer und floh anschließend möglicherweise auf einem Motorrad.

In der Nacht zum Mittwoch hat ein bisher unbekannter Räuber eine Spielothek in Offenbach überfallen. Der Täter betrat kurz nach 0 Uhr eine Spielothek in der Bieberer Straße und bedrohte mehrere Angestellte mit einem Messer. Er forderte die Herausgabe von Geld und hatte eine gelbe Tüte bei sich. Der etwa 1,75 Meter große Mann verschwand anschließend mit den Tageseinnahmen.

Der Räuber war mit einer schwarzen Hose, einem schwarzen Pullover und einem Motorradhelm gekleidet. Ob der Täter auch mit einem Motorrad geflohen ist, oder mit dem Helm nur sein Gesicht verdecken wollte, ist bisher nicht bekannt. Die Polizei bittet um weitere Hinweise unter der Rufnummer 069/8098-1234.

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare