S-Bahnen und Züge fallen teilweise aus

Offenbach (fel) - Wegen der Arbeiten zur Inbetriebnahme des neuen Stellwerks entfallen in der Zeit von Donnerstag, 20. September, bis Sonntag, 23. September, nachts einige S-Bahnen der Linien S1, S8 und S9 zwischen Frankfurt-Süd und Ober-Roden beziehungsweise Offenbach-Ost.

Lesen Sie auch:

- Bahnstrecken 36 Stunden gesperrt

- Die letzten Tag am Hebel

Am Samstag werden die ersten S-Bahnen der Linien S8 und S9 zwischen Hanau und Frankfurt Süd und der Linie S1 zwischen Ober-Roden und Frankfurt-Süd durch Busse ersetzt. Von Samstag bis Sonntagnachmittag verkehren die Züge von Aschaffenburg und Würzburg nur bis Hanau und fahren von dort wieder zurück. Die Züge auf der Strecke Frankfurt-Hanau-Wächtersbach-Fulda werden über Maintal umgeleitet. Der Halt in Offenbach entfällt. Reisende nach Offenbach benutzen ab Hanau beziehungsweise Frankfurt die S-Bahnen der Linien S8 und S9 bis Offenbach-Marktplatz oder Ledermuseum. Diese verkehren bis auf wenige Ausnahmen planmäßig.

Weitere Infos gibt es durch Aushänge an den Bahnhöfen, beim DB-Kundendialog unter der Telefonnummer 01805-996633 (14 Cent/Minute aus dem Festnetz, Tarife bei Mobilfunk maximal 42 Cent/Minute), im Internetsowie im Hessen-Fernsehen auf Tafel 540.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare