Säuleneiche ist zwar standsicher, aber zu groß

Dem Zugversuch folgt Kettensäge

Die markante Säuleneiche muss gekürzt werden. - Foto: Kuhn

Offenbach - Erleichterung in Rumpenheim und bei der Bürgerinitiative: Ein Zugversuch (wir berichteten) an der markanten Säuleneiche im Schlosspark brachte das erhoffte Ergebnis.  Der Baum ist, wenn auch eingeschränkt, weiter standsicher. Er muss allerdings gekürzt werden.

„Wir können aufatmen“, sagt folgerichtig Bürgermeister und Umweltdezernent Peter Schneider (Grüne). Zwar liegt das Gutachten noch nicht schriftlich im Rathaus vor, aber zumindest mündlich haben Experten versichert: Es besteht keine Gefahr, dass der gut 24 Meter hohe Baum bei Sturm umfällt. „Wenn notwendige Maßnahmen eingeleitet werden, den Zustand der Säuleneiche zu verbessern“, ergänzt Schneider.

Neben Journalisten beobachteten einige Anlieger am Gründonnerstag den Zugtest mit Argusaugen und warten seitdem aufs Ergebnis. Heike Hollerbach, Leiterin des Umweltamts geht ins Detail: „Der Gutachter teilt mit, dass der Baum zurzeit nur in die Standsicherheitsklasse 4 einzuordnen ist. 2007 zählte er noch zur Sicherheitsklasse 1. Jetzt müssen wir handeln, um das wieder in die richtige Richtung zu lenken.“

Sicherheitsreserven sind ausreichend

Klasse 4. Das bedeutet? Die Säuleneiche hat ausreichende Sicherheitsreserven, ihre Haltekraft ist aber verringert. Die Bruchsicherheit hat sich im Vergleich zu 2007 verschlechtert (von 3,5-fach auf 2,6-fach). Bei den Experten liest sich das so : „Im Stammfußbereich übertreffen demnach die Abbauprozesse durch den Pilz die stabilisierenden Zuwachsprozesse.“

Heike Hollerbach: „Empfohlen wird eine Einkürzung der Krone um mindestens 20 Prozent. Das sind etwa 4,80 Meter in der Höhe und nach den Seiten, um die Standsicherheitsklasse 2 zu erreichen. Wir werden das Gutachten auswerten und Angebote für die notwendigen Arbeiten einholen.“ Außerdem ist in zwei Jahren eine weitere Stand- und Bruchsicherheitsprüfung notwendig. Aus der fachlichen Bewertung ergibt sich, dass die aggressiven Pilze der Säuleneiche weiter schaden werden.

Eine kontinuierliche Aufmerksamkeit dürfte ihr also sicher sein... 

mk

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare