Bauarbeiten am Sana-Klinikum

Abrissarbeiten am Luftschutzbunker

Am Sana-Klinikum wird der Luftschutzbunker abgerissen
1 von 15
Der Luftschutzbunker am Sana-Klinikum wird von der Firma Zeller abgerissen, um ein freies Entrée zu schaffen.
Am Sana-Klinikum wird der Luftschutzbunker abgerissen
2 von 15
Der Luftschutzbunker am Sana-Klinikum wird von der Firma Zeller abgerissen, um ein freies Entrée zu schaffen.
Am Sana-Klinikum wird der Luftschutzbunker abgerissen
3 von 15
Der Luftschutzbunker am Sana-Klinikum wird von der Firma Zeller abgerissen, um ein freies Entrée zu schaffen.
Am Sana-Klinikum wird der Luftschutzbunker abgerissen
4 von 15
Der Luftschutzbunker am Sana-Klinikum wird von der Firma Zeller abgerissen, um ein freies Entrée zu schaffen.
Am Sana-Klinikum wird der Luftschutzbunker abgerissen
5 von 15
Der Luftschutzbunker am Sana-Klinikum wird von der Firma Zeller abgerissen, um ein freies Entrée zu schaffen.
Am Sana-Klinikum wird der Luftschutzbunker abgerissen
6 von 15
Der Luftschutzbunker am Sana-Klinikum wird von der Firma Zeller abgerissen, um ein freies Entrée zu schaffen.
Am Sana-Klinikum wird der Luftschutzbunker abgerissen
7 von 15
Der Luftschutzbunker am Sana-Klinikum wird von der Firma Zeller abgerissen, um ein freies Entrée zu schaffen.
Am Sana-Klinikum wird der Luftschutzbunker abgerissen
8 von 15
Der Luftschutzbunker am Sana-Klinikum wird von der Firma Zeller abgerissen, um ein freies Entrée zu schaffen.
Am Sana-Klinikum wird der Luftschutzbunker abgerissen
9 von 15
Der Luftschutzbunker am Sana-Klinikum wird von der Firma Zeller abgerissen, um ein freies Entrée zu schaffen.

Der Weltkriegsbunker auf dem Gelände des Sana-Klinikums, in dem sich einst die Strahlenklinik befand, ist bald Geschichte: Das Gebäude wird abgerissen, um ein freies Entrée zu schaffen. Die Firma Zeller erledigt diese komplexe Aufgabe mit schwerem Gerät und viel Sprengstoff.

Mehr zum Thema

Kommentare