Mit Glasflasche zugeschlagen

Schlägerei entpuppt sich als Raubüberfall

+

Offenbach - Die Polizei hat in einer Gaststätte in Offenbach eine Schlägerei beendet und zwei mutmaßliche Räuber festgenommen. Nun werden Zeugen zu dem Überfall gesucht.

Am Freitagabend um 22.15 Uhr, wurde die Polizei alarmiert, da es in einer Gaststätte zu einer Schlägerei kam. Nachdem die Beamten in der Schloßstraße eintrafen, mussten sie drei Personen trennen, die aufeinander in der Bar einschlugen. Die Schlägerei stellte sich jedoch anschließend als Raub dar.

Wie die Polizei berichtet, hatten zwei Männer, 26 und 27 Jahre alt, einen 40 Jahre alten Gast zunächst nach einer Zigarette gefragt und dann geschlagen. Dabei nutzten die Schläger auch eine Glasflasche. Dem Opfer wurde das Handy geraubt. Die eintreffende Polizei beendete die Schlägerei sofort. Die beiden Räuber wurden festgenommen. Zeugen, die mitbekommen haben wie es zu dem Streit und dem Raubüberfall kam, können sich bei der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 069/8098-1234 melden.

Spektakuläre und kuriose Raubüberfälle

Spektakuläre und kuriose Raubüberfälle

dr 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion