Brutaler Schläger prügelt Mann ins Krankenhaus

Offenbach (nb) - Bei einer Schlägerei in einem Lokal ist ein 27-Jähriger in der vergangenen Nacht schwer verletzt worden. Ein bislang unbekannter Mann trat und schlug seinem Kontrahenten mehrfach brutal ins Gesicht.

Nach Angaben der Polizei kam es gegen 2 Uhr in einem Lokal in der Kaiserstraße zu einem Streit zwischen den beiden Männer. Die Auseinandersetzung eskalierte und der etwa 25 Jahre alter Mann schlug und trat seinem Opfer mehrfach ins Gesicht. Mit schweren Schädelverletzungen musste der 27-Jährige in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Täter flüchtete in Begleitung einer Frau.

Die Polizei sucht nun einen Mann von kräftiger Statur, er hat eine Glatze, trug laut Polizei „Hooligan“-Outfit in Form einer schwarzen Oberbekleidung und einer kurzen Hose. Die Frau ist etwa 20 Jahre alt und schlank.

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion