Polizei sucht Zeugen

Schüsse auf Hausfassade in Offenbach

Offenbach - Bisher Unbekannte haben anscheinend mit großkalibrigen Waffen in Offenbach herumgeschossen. Eine gläserne Fassade wurde beschädigt, verletzt wurde zum Glück niemand.

Die Kriminalpolizei in Offenbach sucht derzeit Zeugen, die am frühen Sonntagmorgen Schüsse im Bereich der Berliner Straße wahrgenommen haben. Kurz vor 3 Uhr sollen Unbekannte auf ein fünfstöckiges Bürogebäude in Höhe der Hausnummer 75 geschossen haben. Dabei wurde laut Polizei die gläserne Fassade beschädigt. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Ermittler haben fünf Einschüsse an der östlichen Gebäudefront, schräg gegenüber der Stadtwache (Ordnungsamt), festgestellt. Sie sollen aus großkalibrigen Waffen stammen. Zeugen, die etwas beobachtet haben, oder Hinweise auf die Täter geben können, melden sich bitte bei der Kripo unter der Rufnummer 069/8098-1234.

Tödliche Schüsse in Rodgau

dr

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion