Schwerer Unfall auf der B448

Wagen vor dem Überschlagen abgedrängt?

+

Offenbach - Die Polizei sucht nach weiteren Zeugen für einen Verkehrsunfall auf der B448, der schon einige Tage zurückliegt. Womöglich wurde dabei ein Autofahrer abgedrängt. Er kam mit seinem Wagen von der Straße ab.

Am 11. April hatte sich am frühen Morgen aus zunächst unbekannter Ursache ein weißer Citroen C4 kurz vor der Ausfahrt Waldhof überschlagen. Wie die Polizei berichtet, wurde der Fahrer glücklicherweise nur leicht verletzt.

Mittlerweile haben die Ermittlungen zum Unfallhergang jedoch ergeben, dass der 27 Jahre alte Fahrer womöglich von einem bislang unbekannten Fahrzeug geschnitten und abgedrängt worden war. Nach diesem fahndet nun die Polizei. Hinweise nehmen die Beamten unter der Rufnummer 069/8098-5100 oder 06183/911550 entgegen.

Schwerer Unfall auf B448 (Februar)

Schwerer Unfall auf B448

dr

Kommentare