Spiegel abgetreten, Lack zerkratzt: 30 Autos beschädigt

Offenbach (dr) - Bislang Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag zahlreiche Spiegel von geparkten Autos abgetreten und den Lack der Fahrzeuge zerkratzt. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können.

Mindestens 30 Autobesitzer, die ihre Fahrzeuge in der Bismarck- und der Bieberer Straße geparkt hatten, haben sich am Sonntagmorgen gehörig geärgert haben. Chaoten hatten in der Nacht auf Sonntag etliche Spiegel abgetreten und den Lack von abgestellten Karossen zerkratzt. Laut Polizeimeldung wird der verursachte Schaden auf etwa 15.000 Euro geschätzt.

Die Polizei bittet um Hinweise zur Tat. Wer die Randalierer beobachtet hat, meldet sich bitte unter 069 8098-5100. Ebenso werden geschädigte Autobesitzer, die bislang keine Anzeige erstattet haben, gebeten, sich auf der Wache zu melden.

Rubriklistenbild: © Symbolbild Pixelio.de/Klaus-Peter König

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare