Sportfest für Familien

Sportfest für Familien in Offenbach
1 von 28
Beim Familiensportfest auf dem Sportgelände am Wiener Ring war für jeden Sportbegeisterten etwas dabei - besonderer Fokus lag auf den Randsportarten.
Sportfest für Familien in Offenbach
2 von 28
Beim Familiensportfest auf dem Sportgelände am Wiener Ring war für jeden Sportbegeisterten etwas dabei - besonderer Fokus lag auf den Randsportarten.
Sportfest für Familien in Offenbach
3 von 28
Beim Familiensportfest auf dem Sportgelände am Wiener Ring war für jeden Sportbegeisterten etwas dabei - besonderer Fokus lag auf den Randsportarten.
Sportfest für Familien in Offenbach
4 von 28
Beim Familiensportfest auf dem Sportgelände am Wiener Ring war für jeden Sportbegeisterten etwas dabei - besonderer Fokus lag auf den Randsportarten.
Sportfest für Familien in Offenbach
5 von 28
Beim Familiensportfest auf dem Sportgelände am Wiener Ring war für jeden Sportbegeisterten etwas dabei - besonderer Fokus lag auf den Randsportarten.
Sportfest für Familien in Offenbach
6 von 28
Beim Familiensportfest auf dem Sportgelände am Wiener Ring war für jeden Sportbegeisterten etwas dabei - besonderer Fokus lag auf den Randsportarten.
Sportfest für Familien in Offenbach
7 von 28
Beim Familiensportfest auf dem Sportgelände am Wiener Ring war für jeden Sportbegeisterten etwas dabei - besonderer Fokus lag auf den Randsportarten.
Sportfest für Familien in Offenbach
8 von 28
Beim Familiensportfest auf dem Sportgelände am Wiener Ring war für jeden Sportbegeisterten etwas dabei - besonderer Fokus lag auf den Randsportarten.
Sportfest für Familien in Offenbach
9 von 28
Beim Familiensportfest auf dem Sportgelände am Wiener Ring war für jeden Sportbegeisterten etwas dabei - besonderer Fokus lag auf den Randsportarten.

„Runter vom Sofa, raus aus dem Haus!“ So lautete das Motto des Sportfestes auf dem Sportgelände am Wiener Ring. Zahlreiche Attraktionen und Sportangebote lockten die Besucher trotz des schlechten Wetters auf den Sportplatz.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion