Bagger knabbert am alten Stadion

Abriss Stadion Bieberer Berg Offenbach Kickers Fotos
1 von 41
Das Ungetüm, ein riesiger Bagger mit Beißzangenkopf, hat keine Mühe mit dem Material aus den 60er Jahren.
Abriss Stadion Bieberer Berg Offenbach Kickers Fotos
2 von 41
Das Ungetüm, ein riesiger Bagger mit Beißzangenkopf, hat keine Mühe mit dem Material aus den 60er Jahren.
Abriss Stadion Bieberer Berg Offenbach Kickers Fotos
3 von 41
Das Ungetüm, ein riesiger Bagger mit Beißzangenkopf, hat keine Mühe mit dem Material aus den 60er Jahren.
Abriss Stadion Bieberer Berg Offenbach Kickers Fotos
4 von 41
Das Ungetüm, ein riesiger Bagger mit Beißzangenkopf, hat keine Mühe mit dem Material aus den 60er Jahren.
Abriss Stadion Bieberer Berg Offenbach Kickers Fotos
5 von 41
Das Ungetüm, ein riesiger Bagger mit Beißzangenkopf, hat keine Mühe mit dem Material aus den 60er Jahren.
Abriss Stadion Bieberer Berg Offenbach Kickers Fotos
6 von 41
Das Ungetüm, ein riesiger Bagger mit Beißzangenkopf, hat keine Mühe mit dem Material aus den 60er Jahren.
Abriss Stadion Bieberer Berg Offenbach Kickers Fotos
7 von 41
Das Ungetüm, ein riesiger Bagger mit Beißzangenkopf, hat keine Mühe mit dem Material aus den 60er Jahren.
Abriss Stadion Bieberer Berg Offenbach Kickers Fotos
8 von 41
Das Ungetüm, ein riesiger Bagger mit Beißzangenkopf, hat keine Mühe mit dem Material aus den 60er Jahren.
Abriss Stadion Bieberer Berg Offenbach Kickers Fotos
9 von 41
Das Ungetüm, ein riesiger Bagger mit Beißzangenkopf, hat keine Mühe mit dem Material aus den 60er Jahren.

Das alte Stadion auf dem Bieberer Berg wird Stück für Stück abgetragen - Hauptdarsteller an diesem ebenso sonnigen wie kalten Fastnachtsdienstagsvormittag ist ein Bagger, der am Beton des Haupttribünendachs knabbert.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.