Stadtteile stehen auf gegen den Fluglärm

+
Stadtteildemonstration in Bürgel

Offenbach - Gut 500 Rumpenheimer und Bürgeler machten gestern Nachmittag deutlich, dass der Kampf gegen den Fluglärm auch in ihren Stadtteilen ausgetragen wird. Die Teilnehmerzahl lag weit über der einer ersten Protestaktion in Rumpenheim, als sich 60 Bürger trafen.

Initiator ist der 60-jährige Stefan Adloff, Neurochirurg und Mitbegründer der Kulturinitiative RUK. An deren Domizil, dem Landgrafen-Mausoleum im Schlosspark, war gestern Treffpunkt.

Von dort ging es zum Bürgeler Dalles – dem Bürgerplatz. Vorneweg zog die Plastik eines überdimensionalen Ohrs, in das sich ein Flugzeug bohrt. Weitere Stadtteil-Demonstrationen sind für den 12. Februar und den 11. März jeweils ab 15 Uhr geplant.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare