Streit über Strecke eskaliert

Fahrgäste prügeln auf Taxifahrer ein

Offenbach - Streit über Strecke eskaliert: Fahrgäste attackieren in Offenbach einen Taxifahrer nach einer Diskussion über den kürzesten Weg.

Nach Angaben der Polizei geriet der Taxifahrer in der vergangenen Nacht gegen 2.40 Uhr während einer Fahrt mit den vier Kunden in einen Streit über die Strecke. Die Auseinandersetzung eskalierte, so dass der Mann in Höhe der Strahlenberger Straße 177 anhielt und seine Fahrgäste zum Aussteigen aufforderte. Daraufhin prügelten zwei der Männer auf den Fahrer ein und schlugen ihm mehrfach gegen den Kopf, anschließend flüchtete das Quartett. Die vier Männer waren 25 bis 30 Jahre alt, zwei sollen mit einem Anzug bekleidet gewesen sein, der Taxifahrer vermutet, dass es sich um türkischstämmige Täter handelte, Hinweise nimmt die Polizei unter der Nummer 069/80981234 entgegen. (nb)

In Gewaltkonflikten richtig verhalten

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion