Ende März in Offenbach-Bürgel

Tankstelle überfallen: Polizei veröffentlicht Foto

+
Gesucht wird dieser Mann - er hat am 25. März eine Tankstelle in Offenbach-Bürgel überfallen.

Offenbach - Ein Unbekannter überfällt am 25. März eine Tankstelle in Offenbach-Bürgel. Jetzt hat die Polizei ein Bild des Täters veröffentlicht, aufgenommen von einer Überwachungskamera.

Es ist etwa 22.30 Uhr als der Unbekannte am Samstag, den 25. März, die Tankstelle in der Rumpenheimer Straße in Offenbach-Bürgel überfällt, so die Polizei. Mit der Beute flüchtet der etwa 20-jährige, 1,75 Meter große und schlanke Räuber dann in unbekannte Richtung. Bei seiner Tat trug er eine schwarze Lederjacke, einen braunen Kapuzenpullover, eine dunkle Mütze, einen Schal sowie braune Lederhandschuhe. Mit einem Bild aus der Überwachungskamera der Tankstelle geht die Polizei jetzt an die Öffentlichkeit. Sie hofft, dass Zeugen den Täter anhand des Fotos möglicherweise identifizieren können. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Offenbach unter der 069/8098-1234 an. (jo)

Geiselnahme nahe Paris: Bewaffnete überfallen Primark-Filiale

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion