Räuber droht mit Messer

Tankstelle an der Waldstraße überfallen

Offenbach (dr) - Ein bislang unbekannter Räuber hat gestern Abend eine Tankstelle an der Waldstraße überfallen. Der Mann bedrohte eine Kundin und den Angestellten mit einem Messer.

Ein bislang Unbekannter überfiel gestern Abend eine Tankstelle an der Waldstraße. Gegen 19.20 Uhr kam der 30 bis 35 Jahre alte, schmächtige, 1,50 bis 1,60 Meter große Räuber in den Verkaufsraum, bedrohte eine 60 Jahre alte anwesende Kundin mit einem Messer und forderte von einem 26-jährigen Angestellten den Kasseninhalt.

Wie die Polizei berichtet flüchtete der hellhäutige Zweitagebart-Träger anschließend mit dem Bargeld in Richtung Stadthalle. Hinweise auf den mit braun-grüner Jacke, schwarzem Kapuzenshirt und grauer Jogginghose bekleideten Flüchtigen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 069/8098-1234 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare