Zeugen gesucht

TV-Trickdiebe erbeuten wertvolle Ringe

Offenbach - Drei wertvolle Ringe im Wert von mehreren tausend Euro erbeuteten am Mittwochabend zwei Trickbetrüger im August-Bebel-Ring.

Die beiden 1,70 und 1,65 Meter großen Männer gaben sich an der Haustür einer 84 Jahre alten Dame als Handwerker einer Telefongesellschaft aus. Mit der Begründung, sie müssten einen neuen TV-Anschluss überprüfen und benötigen hierzu eine Steckdose, suchten sie die Wohnung ab. Doch nach wenigen Minuten verschwanden die beiden ganz plötzlich. Die Seniorin musste wenig später feststellen, dass man ihr alte Ringe entwendet hatte. Die beiden Diebe sprachen akzentfreies Deutsch, beide waren mit schwarzer Hose und weißem Hemd bekleidet. Zeugenhinweise an: Tel.: 069/8098-1234. (mad)

Die gängigsten Tricks der Diebe

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion