Flucht mit Beute

Überfall auf Geschäft: Angestellte mit Schlagstock bedroht

Offenbach - Um an Bargeld zu kommen, bedroht ein Unbekannter bei einem Überfall auf ein Geschäft in Bieber eine Mitarbeiterin mit einem Schlagstock.

Wie eine Polizeisprecherin berichtet, betritt gestern Abend kurz vor 20.30 Uhr ein bislang unbekannter Mann ein Geschäft in der Aschaffenburger Straße in Offenbach-Bieber. Er geht direkt an die Kasse, holt einen Schlagstock raus und bedroht die Angestellte damit. Gleichzeitig fordert er Bargeld. Seine Beute stopft er im Anschluss in seine Jackentasche und flüchtet schließlich Richtung Seligenstädter Straße.

Laut Polizeiangaben soll der Täter etwa 16 bis 20 Jahre alt und etwa 1,70 Meter groß sein. Er trägt zum Tatzeitpunkt eine schwarze Jacke, eine schwarze Jeans und ein weißes Basecap. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise auf den Überfall oder zu dem Mann geben können, sich unter der Rufnummer 069/8098-1234. (jo)

Mit diesen Bildern sucht die Polizei einen Räuber

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion