Überfall in der Kaiserstraße

Räuber schlagen Mann nieder

Offenbach - Die Polizei sucht Zeugen eines brutalen Überfalls, bei dem zwei Männer einen Passanten niederschlagen.

Nach Angaben der Polizei begegnete ein 41-Jähriger gegen 4.45 Uhr den zwei Räubern auf der Kaiserstraße in Höhe der Hausnummer 2. Die beiden Männer schlugen ihn ohne Vorwarnung zu Boden, nahmen ihm das Portemonnaie ab und flüchteten. Der 41-Jährige musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 069/80981234 um Hinweise möglicher Augenzeugen, einer der Täter trug eine rote Jacke, sein Komplize war mit einer blauen Jacke bekleidet. (nb)

Spektakuläre und kuriose Raubüberfälle

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion