Polizei sucht Trio

Räuber schlagen Taxifahrer ins Gesicht

Offenbach - Überfall auf der Sprendlinger Landstraße: Mit einem brutalen Schlag ins Gesicht fordern drei Räuber am gestrigen Montagvormittag Geld von einem Taxifahrer.

Nach Angaben der Polizei hielten drei etwa 20 Jahre alte Männer den Taxifahrer in der Sprendlinger Landstraße auf Höhe der Hausnummer 122 an und fragten ihn nach dem Preis einer Fahrt zum Marktplatz. Plötzlich schlug einer der drei Männer dem Taxifahrer ins Gesicht, ein Komplize entwendete gleichzeitig Portemonnaie und Rufcomputer aus dem Taxi. Anschließend flüchtete das Trio mit der Beute.

Die Polizei sucht nun die drei Räuber, von denen einer ein Fahrrad  dabei hatte. Dieser Mann soll etwa 1,80 Meter groß und schlank sein, hat eine lange Nase und ein schmales Gesicht. Bekleidet war er mit Jeanshose und dunkler Jacke. Die beiden anderen Täter könnten nach Auskunft des Opfers marokkanischer Herkunft sein, sie sind kleiner als ihr Komplize mit dem Fahrrad, genauer beschreiben konnte der Taxifahrer die beiden Männer allerdings nicht. Die Polizei sucht Zeugen des Überfalls und bittet um Hinweise unter der Nummer 069/80981234. (nb)

Spektakuläre und kuriose Raubüberfälle

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion