Jugendliche berauben Gleichaltrige

Offenbach (nb) - Zwei Jugendliche haben gestern Abend am Kaiserleikreisel zwei 15-Jährige überfallen. Die beiden Ganoven bedrohten ihre Opfer und nahmen ihnen Geld ab.

Nach Angaben der Polizei waren die beiden 15-Jährigen in einer Unterführung unterwegs, als ihnen die etwa gleichaltrigen Jugendlichen entgegen kamen. Diese hielten die Jungs fest und forderten sie auf, den Inhalt ihrer Taschen zu zeigen.

Als sich einer der beiden 15-Jährigen weigerte, packten ihn die Räuber und schüttelten ihn durch. Daraufhin rückten die beiden Jungs zehn Euro heraus. Als sich weitere Passanten näherten, flüchteten die Ganoven auf zwei Fahrrädern, die sie in der Nähe abgestellt hatten.

Rubriklistenbild: © Tommy S./pixelio.de

Kommentare