Tankstelle überfallen

Offenbach (baw) - Keine Spur gibt es bislang von einem Tankstellenräuber. Der dunkel gekleidete Mann hat gestern eine Offenbacher Tankstelle überfallen.

Ein schwarz gekleideter Mann hat gestern Abend an der Offenbacher Waldstraße eine Tankstelle überfallen. Mit einer Schusswaffe bedrohte er zwei Angestelle und erbeutete die Tageseinnahmen.

Wie die Polizei heute mitteilt flüchtete der Täter zu Fuß; und ihm fehlt bislang jede Spur. Die beiden Mitarbeiterinnen der Tankstelle blieben unverletzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion