Starker Regen setzt zahlreiche Keller unter Wasser

Offenbach (nb) - Der Sommer beginnt offiziell morgen, doch von Sommerwetter keine Spur: Heftige Regenfälle haben in Offenbach für zahlreiche Überschwemmungen gesorgt. 

Die Offenbacher Feuerwehren melden insgesamt 30 Einsätze im Laufe des Nachmittags. Wegen des starken Regens waren zahlreiche Keller überflutet. Auch einige Straßen standen unter Wasser.

In einem Baumarkt drohte das Wasser vom Parkdeck in eine Elektroabteilung zu laufen und in der Frankfurter Straße waren Räume mit medizinischen Geräten und eine Buchhandlung betroffen. Insgesamt waren mehr als 50 Helfer der Freiwilligen Feuerwehr und der Berufsfeuerwehr im Einsatz.

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare