Polizeipräsident

Ullmann hat seine Urkunde

+
Roland Ullmann

Offenbach (tk) ‐ Still und leise hat sich der Wechsel an der Spitze des Polizeipräsidiums Südosthessen vollzogen. Günter Hefner, gerade mal sieben Monate zum zweiten Mal Präsident in Offenbach, ist zum Ministerialdirigenten im Innenministerium aufgestiegen. Die Urkunde als Nachfolger erhielt am Dienstag der bisherige Vizepräsident Roland Ullmann. Der 1957 in Somborn geborene Polizist wohnt in Freigericht, ist verheiratete und hat eine erwachsene Tochter. In Offenbach hat er sein Karriereziel erreicht. Stellvertretender Behördenleiter war er von 2003 bis 2006 in Gießen (Mittelhessen) und bis 2008 in Wiesbaden (Westhessen). Eine offizielle Einführung soll folgen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare