Und ewig lockt die Schokolade

Offenbach - Es soll anders werden: Mehr Zeit für Familie und Freunde lässt sich prima einplanen, wenn man weniger Zeit hinterm Computer verbringt. Wer sein Auto öfter stehen lässt und stattdessen zu Fuß spaziert, schont die Umwelt und fördert die eigene Gesundheit. Von Katharina Hempel und Bettina Link

Weniger Süßigkeiten und gemäßigter Alkoholgenuss, mehr Gemüse und viel Wasser runden das Diätpaket ab.

Die guten Vorsätze fürs neue Jahr sind schnell gefasst. Und genauso schnell verworfen. Oder? Die Redaktion hat sich mit Abstand vom Jahreswechsel in der Innenstadt umgehört und die Passanten nach ihren guten Vorsätzen gefragt. Was haben sie sie sich vorgenommen, was ist nach drei Wochen 2012 daraus geworden? Wie hoch ist die Halbwertszeit ihrer Vorsätze?

Umfrage in der Innenstadt

Gute Vorsätze fürs neue Jahr: Eingehalten?

Rubriklistenbild: © Pixelio.de/A-Reinkober

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare