Zwischen Taunusring und Kaiserlei

A661: Mehrere Kilometer Stau wegen Unfall

Offenbach - Viel Geduld benötigten Pendler gestern im Feierabendverkehr auf der A661. Wegen eines Unfalls staute sich der Verkehr Richtung Egelsbach.

Heute Nachmittag kam es auf der A661 zwischen Kaiserlei und Abfahrt Taunusring zu einem größeren Unfall. Nach Angaben der Autobahn-Polizei übersah ein Lkw-Fahrer bei beim Spurenwechsel einen Pkw. In Folge des Zusammenstoßes wurde das Auto gegen ein anderes Fahrzeug geschleudert.

Nach Auskunft der Polizei wurde eine Frau leicht verletzt,  eine andere Frau erlitt schwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Autobahn musste wegen der Bergungsarbeiten in Richtung Egelsbach gesperrt werden. Wegen des Feierabendverkehrs kam es zu einem Stau von mehreren Kilometern Länge. Seit 17 Uhr ist die Fahrbahn jedoch wieder freigegeben.

(nb)

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion