Unfall im Kaiserleikreisel: Auto überschlägt sich

+
Vier Menschen wurden bei dem Unfall schwer verletzt.

Offenbach (nb) - Bei einem Verkehrsunfall haben sich die vier Insassen eines Fahrzeugs schwer verletzt. Im Kaiserleikreisel hatte ein Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

Nach Angaben der Polizei verlor ein 33-jähriger Mann aus Kelsterbach gegen 3 Uhr im Kaiserleikreisel in der Auffahrt zur Autobahn 661 die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam von der Fahrbahn ab, fuhr nach links in den Grünstreifen und prallte dort gegen die Betonbegrenzung. Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Bilder von den Rettungsarbeiten

Auto überschlägt sich

Die drei Mitfahrerinnen im Alter zwischen 22 und 23 Jahren konnten durch Ersthelfer aus dem Wagen geborgen werden, der Fahrer musste von der Feuerwehr befreit werden. Alle Insassen wurden bei dem Unfall schwer verletzt und mussten in verschiedene Krankenhäuser gebracht werden. Während der Bergung wurde die Auffahrt zur A661 gesperrt.

Kommentare