Unfall mit Lkw

Offenbach/Frankfurt (baw) - Einen Unfall auf regennasser Fahrbahn hatte gestern Nachmittag ein Lkw-Fahrer auf der Autobahn 3 in Fahrtrichtung Würzburg.

Weil er vermutlich zu stark abbremste auf regennasser Fahrbahn, verlor ein 54-jähriger Lkw-Fahrer die Kontrolle über seinen Lkw mit Hänger. Der Unfall erreignete sich gestern gegen 14.40 Uhr, wie die Polizei heute berichtet.

Der Lkw-Fahrer kam auf der A 3 in Fahrtrichtung Würzburg in der Gemarkung Offenbach nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte zwei Bäume. Erst auf einer angrenzenden Wiese kam der Lkw zum Stehen.

An dem Fahrzeug entstand ein Schaden von etwa 5000 Euro, der Fahrer erlitt leichte Verletzungen, so die Polizei. Für die Bergung des Lkw musste die Verbindungsschleife von Oberursel nach Würzburg für etwa 45 Minuten komplett gesperrt werden.

Rubriklistenbild: © pixelio

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare