Unfall an Auffahrt Taunusring

A661: Sattelzug schiebt Auto 50 Meter vor sich her

Offenbach - Beim Überholen gerät einen Autofahrerin vor einen Sattelzug und wird 50 Meter angeschoben. Nur mit viel Glück bleibt die Frau ohne große Verletzungen. 

Gestern Abend gegen 18 Uhr hat es auf der A661 bei Offenbach gekracht: An der Autobahnauffahrt Taunusring in Fahrtrichtung Egelsbach war einen Autofahrerin beim Überholen vor einen Sattelzug geraten. Der Lkw schob das Auto in der Folge etwa 50 Meter vor sich her. Laut Angaben der Feuerwehr wurde die Fahrerin nur durch großes Glück weder eingeklemmt noch schwerer verletzt. Die Einsatzkräfte mussten also lediglich die Unfallstelle absichern, auch der bereits alarmierte Rettungshubschrauber konnte den Anflug zum Unfallort wieder abbrechen.

Vier Scherverletzte nach Unfall auf A661 bei Offenbach (Archiv)

Vier Schwerverletzte nach Unfall auf A661

dani

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion