Kilometerlanger Stau im Berufsverkehr

A3-Vollsperrung wegen Unfall: Hubschrauber landet

Offenbach - Zeitweise war die die A3 heute Morgen komplett gesperrt. Grund: Ein Unfall zwischen dem Offenbacher Kreuz und Frankfurt-Süd.

Und schon wieder hat es auf der A3 gekracht: Im morgendlichen Berufsverkehr stießen heute zwischen dem Offenbacher Kreuz und Frankfurt-Süd ein Auto und ein Lastwagen zusammen. Ein Rettungshubschrauber musste anschließend auf der A3 landen, die Polizei sperrte daher gegen die Autobahn in Fahrtrichtung Köln zeitweise komplett. Entsprechend bildete sich ein kilometerlanger Stau.  

Archivbilder

Bilder: Feuerwehr befreit Beifahrer aus Auto

dani

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion