Unfall auf der Sprendlinger Landstraße: Zeugen gesucht

Offenbach (baw) - Gleich drei Personen sind bei einem Unfall auf der Sprendlinger Landstraße heute Mittag verletzt worden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Zur Mittagszeit fuhr eine 66-jährige Offenbacherin - als ihre Ampel auf Grün umsprang - von der Merianstraße in die Kreuzung und stieß dort mit einem Kleintransporter zusammen. Der 19-jährige Fahrer war auf der Sprendlinger Landstraße in Richtung Geisfeldkreisel unterwegs, berichtet die Polizei.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise (insbesondere zur Ampelschaltung) unter der Rufnummer 069/8098-5200.

Durch den starken Aufprall wurde die Offenbacherin in ihrem Auto eingeklemmt. Nachdem die Feuerwehr sie befreit hatte, wurden sie und ihre 80-jährige Beifahrerin ins Krankenhaus gebracht. Der 19-jährige Mühlheimer erlitt - durch die Explosion des Airbags - leichte Verbrennungen an den Armen.

Den Schaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf etwa 20.000 Euro. Die Sprendlinger Landstraße war an der Unfallstelle bis 13.15 Uhr voll gesperrt.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare