Auf die Straße gelaufen

Kind (5) bei Unfall schwer verletzt

Offenbach (dr) - Gestern Nachmittag ist ein 5-Jähriger Junge auf der Waldstraße in Offenbach schwer verletzt worden. Das Kind lief auf die Straße, ohne auf den Verkehr zu achten.

Schwer verletzt wurde ein 5-Jähriger gestern bei einem Verkehrsunfall auf der Waldstraße. Der Junge war gegen 16.10 Uhr auf dem Gehweg unterwegs, als er in Höhe der Hausnummer 10, offenbar ohne auf den Verkehr zu achten, auf die Straße lief.

Ein 22-Jähriger, der mit seinem Wagen auf der Waldstraße in Richtung Bismarckstraße unterwegs war, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit dem Kind zusammen. Der Junge wurde schwer verletzt und mit Frakturen in ein Krankenhaus gebracht.

Rubriklistenbild: © Pixelio.de/Andrea Kusajda

Kommentare