Mehr Wildunfälle in der Region

Unfallbilanz 2017 für Stadt und Kreis Offenbach sowie Hanau

Offenbach/Hanau - Weniger Unfälle, aber mehr Verletzte und ein volkswirtschaftlicher Schaden von 304 Millionen Euro: Dies ist die Unfallbilanz 2017 für Stadt und Kreis Offenbach sowie den Main-Kinzig-Kreis.

Das Polizeipräsidium Südosthessen legte die Zahlen zum Start der Verkehrswoche vor, die morgen im Blitzermarathon gipfelt. Wichtigste Daten aus der Verkehrsunfallstatistik:

Bilder: Unfälle auf der B45 bei Froschhausen

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.