Polizei sucht Zeugen

Vandalen sprengen Tütenspender für Hundekot

Offenbach - Unbekannte Vandalen sprengten in der Silvesternacht gegen 1.20 Uhr einen Tütenspender an der Obermühlstraße. Die Polizei sucht nach Zeugen des Vorfalls.

In der Neujahrsnacht haben unbekannte Täter mit Silvesterböllern einen Tütenspender gesprengt, an welchen Hundehalter kostenlose Entsorgungstüten für den Kot ihrer Vierbeiner erhalten können. Dieser wurde indes völlig zerstört. Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich unter 069/8098-1234 zu melden.

Wie werde ich...? Pyrotechniker/in

J mt

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion