13-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Offenbach - Mit dem Auto seiner Eltern hat sich ein 13-Jähriger in Offenbach eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert.

Mit dem Auto seiner Eltern hat sich ein 13-Jähriger in Offenbach eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. In der Nacht zu Freitag geriet der Junge bei seiner Spritztour in eine Polizeikontrolle, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der 13-Jährige stoppte zunächst kurz, gab dann jedoch Gas und flüchtete vor den Beamten. Die Polizisten fuhren hinterher und konnten den Jungen nach einigen Hundert Metern Verfolgung zum Anhalten bewegen. Wie sich herausstellte, hatte der Junge den Autoschlüssel heimlich von seinen Eltern stibitzt. Zu Schaden kam bei der Aktion niemand. Der Junge musste mit auf die Wache und wurde von seinen Eltern abgeholt.

dpa

Rubriklistenbild: © Pixelio

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare