Verkaufsoffener Feiertag am 3. Oktober 2015 

Verkaufsoffener Feiertag im Ring Center

+

Am Tag der Deutschen Einheit, Samstag, 3. Oktober, öffnet das Ring Center am Odenwaldring von 13 bis 18 Uhr seine Pforten und lädt zum entspannten Einkaufen ein.

Ob Schnäppchenjagd, die letzten Besorgungen für das Wochenende oder einfach nur Bummeln, hier findet jeder das Richtige. Gelegenheit also, mit der Familie, Freunden und Bekannten in den Geschäften des Centers ein wenig zu stöbern, in Ruhe eine Tasse Kaffee zu trinken oder einfach nur etwas Leckeres zu essen. Und wie immer stehen den Besuchern natürlich rund 1.200 Parkplätze zur Verfügung. Hier stellt man(n)/frau ohne Platzprobleme das Auto nicht nur kostenfrei, sondern auch zeitlich unbegrenzt ab. Für Spaß und Unterhaltung beim Shopping sorgt außerdem ein buntes Rahmenprogramm. Ein Highlight ist z.B. das Bungee Trampolin. Einfach nur Hüpfen, Springen und sich schwerelos fühlen oder sogar Salto vorwärts/rückwärts schlagen - hier haben nicht nur die Kids richtig Spaß! Außerdem gibt es für alle Besucher gratis Popcorn und Zuckerwatte. Und damit die Eltern „in Ruhe“ ihre Einkäufe erledigen können, lädt das Kinderland von 13 bis 18 Uhr zum Basteln und Spielen ein.

Beim „Bluebox Foto Spaß“ werden die Besucher auf witzige Art und Weise in Szene gesetzt und können dabei aus unterschiedlichen Bild-Hintergründen wählen. Das entstandene Foto wird in Sekundenschnelle ausgedruckt und kann sofort mitgenommen werden. Nach dem Foto-Spaß kann man sich noch ausgiebig im Stabfang-Reaktionsspiel testen, oder eines der vielen Give aways in der Mall und in den Geschäften ergattern. Ein Promo-Team der EVO zeigt Ihnen vor Ort auf dem mobilen Endgerät, wie der Log-in in das Gratis-WLAN im Ring Center funktioniert. Mit Einkaufen und jeder Menge Spaß auch am Feiertag für Sie da - Das Ring Center freut sich mit über 30 Fachgeschäften auf Ihren Besuch.

Verkaufsoffener Feiertag im Ring Center

Weitere Informationen zum Ring Center und der Veranstaltung finden Sie auf der Facebook-Fanseite des Unternehmens sowie auf Google Plus.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare